Immer bestens informiert: Mail ins Studio Facebook Twitter

|

Impressum

|

Datenschutz

|

kontakt@mundartradio.de

|

D'Anna vo Meirenga uf de Fildra

D'Anna vo Meirenga uf de Fildra

isch a au scho nemme so arg jongs Mädle aus de Sechzger ond schtammt aus'm Kreis Rottweil vom ob'ra Negger. Heuer schafft se als Fach-Krankaschweschter uf d'r Anäschtesie em Raum Stuttgart.
Frier hôt se neber'm G'schäft au scho en verschiedene Bänds en Stuagert g'songa ond Gitarr' g'schpialt ond isch au Ôfang d'r Neunzger ällaweil uf dr König'schtrôß ufträda.

Em letschda Johr hôt se beim Zappa em Internet s'mundARTradio entdeckt ond isch seither Feuer ond Flamme fir des Projekt. Dô ôgaschiert se sich en d'r Reschersche nôch Künschtler-Infos, schtellt Kontakte zwischa de Künschtler und'm mundARTradio her, motiviert dia au zu Interviews, Präsentationa ond CD-Produktiona, hilft bei d'r Erweiterung vom Fundus der Musiktitel-Databank, macht ib'rall Werbung fir d'r Sender ond schtellt seit geraumer Zeit zwôimôl en dr Woch 2 Schtonda lang fetzige Mugge zom Feierôbad z'amma.

Außerdem isch ra wichtig, des Projekt ô'z'treiba ond daß d'r Wend net ufhert, z'weha.
"Schwäbische Mundart isch onser Kultur ond Vermächtnis an dia künftige Generationa. I mecht mein Beitrag dôzua gäba, daß dia erhalda bleibt!"

Bildle

Ernst Mantel Gradraus
Ernst Mantel Gradraus
Buddy Bosch Die Spätzünder
Buddy Bosch Die Spätzünder
Günther Wölfle Helga Becker alias Frau Nägele
Günther Wölfle Helga Becker alias Frau Nägele
Markus Zipperle Rupert Leger vo de Gluzger
Markus Zipperle Rupert Leger (Gluzger)
   
   
   
   


 

Das Team

 
Fred vo dr ALB ra 'd Anna vo Meirenga uf de Fildra Buddy Bosch

 

Buddy Bosch

Seit September 2017 neu bei mundARTradio mit dabei:

Buddy Bosch alias Andreas Kirchner

Buddy Bosch schreibt und spielt seit 1993 schwäbische Rock, Pop und Countrysongs die er Live als "schwäbische one-man-Band" mit der Akustikgitarre, Mundharmonika und Live gespieltem E-Schlagzeug auf den Bühnen Baden-Württembergs präsentiert.

In seinen Liedern geht es um Geschichten aus dem (nicht nur schwäbischen) Alltag, die jeder so oder so ähnlich schon einmal erlebt hat.

Er hat bereits mit verschiedenen Künstlern wie Hank Häberle jr. und Teflon Fonfara (dem "Frau Kächele und Frau Peters" -Macher) als Musiker gearbeitet.

Seit 2012 ist er mit seinem Musik Comedy Duo "Kehrwoch Mafia" (zusammen mit Bernd "Stecki" Steckroth) in ganz Süddeutschland auf den Bühnen und im Fernsehen unterwegs.

Im Sommer 2014 startete er das Weihnachts-Benefizprojekt "Wenn Kinderauga leuchtet" für Strassenkinder im Ländle zusammen mit Mundartcomedians aus dem Ländle. Zusammen mit Markus Zipperle, den Bronnweiler Weibern, Wulf Wager, Hillus Herzdropfa und Alois und Elsbeth Gscheidle ist eine CD entstanden, die einen Spendenbetrag von über 25.000,- EURO an die EVA Stuttgart einbrachte.

Aus diesem Projekt ist eine Freundschaft und die "Schwobakomede" entstanden. Als loser Zusammenschluss treten die Künstler der Schwobakomede regelmäßig gemeinsam oder in Teilen auf.

2017 gründete Buddy die schwäbische Coverband Muggabatschr - Hits aus über 40 Jahre Schwobarock!

Als Moderator bei mundARTradio ist Buddy nun seit September 2017 mit dabei!

Im April 2018 eröffnete Buddy sein neues Tonstudio - genannt BUDDY'S TON(Wohn)ZIMMER - hier entstanden - zusammen mit dem Pianisten Stefan Weidner - auch die neuen Jingles für's mundARTradio! 

Nachdem Ende 2018 Bernd Steckroth aus der Kehrwoch Mafia zurückziehen wollte gründete Buddy 2019 zusammen mit Armin Sabol die Kehrwoch Mafia. 2.0.

Seit 2020 gibt es ein weiteres Highlight auf die Bühne. Zusammen mit Daniela Kirchner gründete er als "Buddy und Ela" ein neues Duo. Wir dürfen gespannt sein! 

Kontaktdaten:

Andreas Kirchner
Bussardweg 5
73730 Esslingen am Neckar
Tel.: 0162 9383083
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  

 

 

Mitmacher gesucht

Wer hat Lust mitzumachen?

Gesucht: Mitmacher

mundARTradio lebt von "Mitmachern" - möglichst aus dem ganzen Ländle!

Gesucht: schwäbische Reporter

Wer wollte nicht schon immer einmal Hobby-Reporter sein? Das ist bei der heutigen Technik einfacher als gedacht! Die heutigen Handys haben bereits eine gute Aufnahmequalität. Mit etwas Übung gelingen hier bereits gute Aufnahmen! Ihr glaubt mir das nicht? - Die wöchentliche Podcastserie "D'r Schorsch v'rzählt" z.B. wird so produziert - einfach mal reinhören: http://mundartradio.de/index.php/podcasts/d-r-schorsch-verzaehlt 

Wer also die Herausforderung also annehmen möchte und mundARTradio damit unterstützen will darf sich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gerne melden.

Einzige Grundvoraussetzung ist natürlich dass die Interviews in schwäbisch geführt werden! Ob Ihr einen Künstler interviewt, selbst etwas zum Besten gebt oder Reportagen über interessante Themen aufzeichnet bleibt Euch überlassen. Natürlich gelten die üblichen Ethikregeln.

Gesucht: Künstler

Ihr seid selber Künstler und habt bereits schwäbisches Aufzeichnungsmaterial? Dann nichts wie her damit! Um so mehr uns ihr Material zur Verfügung stellen umso bunter wird unser Programm!

Hier gilt lediglich zu beachten, dass es eigenes Material ist von dem Ihr entweder selbst Urheber seid oder die entsprechenden Rechte besitzt. Eine entsprechende Erklärung findet Ihr hier. Das Material kann per CD/DVD gerne an unsere Adresse versandt werden.

Gesucht : DJ's

Ihr wolltet schon immer einmal Musiksendungen selbst gestalten? Auch hier würden wir uns auf Unterstützer freuen. Unser Musikfundus wird immer größer - im Moment haben wir bereits über 2.500 Titel und Beiträge im Repertoire! Gerne überlassen wir Euch eine Komplettliste aus der die Titel ausgewählt werden können. Bei Interesse freuen wir uns über eine Rückmeldung an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

schwäbische Veranstaltungen

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30

News-Blättle

Erhalten

Anmeldung Hitparade